Elektroantriebe

Elektroantriebe

DrehtorantriebeSchiebetorantriebe

TWIST 200 E

Napęd do bramy jednoskrzydłowej lub furtki

art. nr 3216V400

Napęd do bramy dwuskrzydłowej

art. nr 3220V400

Produktvorteile
• Beschläge, wahlweise schraub- und schweißbar
• einfach zu handhabende abschließbare Notentriegelung (z.B. bei Stromausfall)
• hochwertige nicht rostende Materialien wie z.B. Edelstahl und Aluminium
• Eisabstreifring aus Edelstahl
• keine Endanschläge in “Tor Auf” notwendig
• einfach einstellbare berührungslose Endschalter (Reed-Kontakte)
• sehr präzise Endabschaltung durch Feineinstellung
• kein mechanischer Verschleiß und noch längere Lebensdauer
• wie gewohnt sehr einfach einstellbar
• automatische Krafteinlesung
• sanfter Anlauf und sanftes Stoppen schonen die Tormechanik
• sehr leise
• Anschlüsse für: Warnlicht, Lichtschranke, externen Verbraucher (DC 24 V)
• einfache Montage
• universell einsetzbar für Links- oder Rechtsanschlag
• elektromechanisch
• Flügelbreite max. 2500 mm
• Gewicht pro Torflügel max. 200 kg
• für steigende Tore geeignet (mit Sonderbeschlag)
• 112 Funkspeicherplätze • Sparsam im Energieverbrauch
• 24 V Technik – keine Stromschläge am Tor
• selbstlernende Schließfolge bei 2-flügeligen Toren
• Zyklenzähler
• sparsam im Energieverbrauch dank Ringkerntrafo

Technische Details
• Torfüllung max. 50 % geschlossen, unabhängig von der Torbreite und -höhe
• selbsthemmendes Hochleistungs-Schneckengetriebe
• das Gehäuse besteht aus UV-beständigem und alterungsbeständigem Spezialkunststoff.
• Spannungsversorgung AC 230 V, 50/60 Hz / Motorspannung DC 24V
• Öffnungszeit ca. 13 – 26 Sekunden, Öffnungswinkel max. 129° (je nach Befestigungspunkt)
• Automatischer Zulauf – einstellbar über DIP-Schalter
• Gehtürfunktion
• mehrgängige, geschliffene Edelstahlspindel
• einfacher Anschluß durch 2 Draht-Technik

 

TWIST 200 EL

Napęd do bramy jednoskrzydłowej lub furtki

art. nr 3229V400

 

Napęd do bramy dwuskrzydłowej

art. nr 3230V400

Produktvorteile
• verstellbare Beschläge, wahlweise schraub- und schweißbar
• einfach zu handhabende Notentriegelung (z.B. bei Stromausfall)
• hochwertige Materialien wie z.B. Edelstahl und Aluminium
• Eisabstreifring aus Edelstahl
• keine Endanschläge in Tor auf notwendig
• einfach einstellbare berührungslose Endschalter (Reed-Kontakte)
• sehr präzise Endabschaltung
• kein mechanischer Verschleiß und noch längere Lebensdauer
• Schaltbereich bei Temperaturen von -40° bis +125° C
• hermetisch vergossen (kein Schmutz oder Wasser kann eindringen)
• wie gewohnt sehr einfach einstellbar
• automatische Krafteinlesung
• geregelter Softlauf
• sehr leise
• Anschlüsse für: Warnlicht, Lichtschranke, externen Verbraucher (DC 24 V)
• einfache Montage
• universell einsetzbar für Links- oder Rechtsanschlag
• elektromechanisch
• Antriebsvariante des twist 200 E mit längerem Bewegungshub von 550mm bietet enorme Vorteile:
• Antrieb lässt sich für steigende Tore mit Sonderbeschlag verbauen
• durch die steilere Stellung kann der Antrieb eine höhere Kraft im geschlossenen Torzustand aufbringen, so dass Einbruch oder Fremdöffnungen noch schwerer werden
• geeignet für große Pfosten bzw. große Öffnungswinkel bis 140°
• geeignet für Drehtore bis 2,5 m Torflügelbreite und 200 kg Torflügelgewicht
• 1- und 2-flügeliger Betrieb möglich, universell für Rechts- und Linksanschlag verwendbar
• Torfüllung max. 50 % geschlossen, unabhängig von der Torbreite und -höhe
• selbsthemmendes Hochleistungs-Schneckengetriebe
• das Gehäuse besteht aus UV-beständigem und alterungsbeständigem Spezialkunststoff.
• Spannungsversorgung AC 230 V, 50/60 Hz / Motorspannung DC 24V
• Öffnungszeit ca. 13 – 26 Sekunden, Öffnungswinkel max. 129° (je nach Befestigungspunkt)
• Automatischer Zulauf – einstellbar über DIP-Schalter
• Gehtürfunktion

 

TWIST 350

Napęd do bramy jednoskrzydłowej

art. nr 3360V400

Napęd do bramy dwuskrzydłowej

art. nr 3365V400

Produktvorteile

Flexibel:
• universell für Rechts- und Linksanschlag verwendbar
• 1- und 2-flügeliger Betrieb sowie Mischbetrieb mit twist 200 E/EL und twist XL möglich*
• auch für nach außen öffnende Tore geeignet
• verstellbare Beschläge (wahlweise schraub- oder schweißbar)
• Mikroprozessorsteuerung mit vielfältigen Einstellmöglichkeiten, wie z. B. Gehflügelfunktion, automatischer Zulauf des Tores, einstellbare Vorwarnzeit, einstellbares Verhalten beim Auftreffen auf ein Hindernis (komplette oder teilweise Reversierung des Tores)
• Schnittstelle zu TorMinal-Programmiergerät
• schnelle Installation und einfacher Elektroanschluss

Sicher:
• selbsthemmend ohne Elektroschloss (bis 3,5 m)
• automatische Kraftabschaltung sorgt für mehr Sicherheit
• Antrieb lässt sich in jeder Position manuell entriegeln (z. B. bei Stromausfall)
• Anschlüsse für Sicherheitseinrichtungen, wie z. B. Warnlicht und Lichtschranke (2- und 4-Draht) sowie für einen externen Verbraucher (DC 24 V), potentialfreier Relaiskontakt
• das patentierte SOMMER Bremssystem sorgt für Entlastung bei extremen Krafteinwirkungen (bis zu 2 Tonnen), z.B. durch Windlast oder Vandalismus

Anmutig:
• modernes, elegantes Design
• geregelter Softlauf in Rampenform ohne Kraftverlust
• sehr leiser, gleitender Bewegungsablauf
• maximales Torflügelgewicht bis zu 700 kg
• maximale Zug- und Druckkraft von 2500 N
• Bewegungshub (je Antrieb) 450 mm
• Spannungsversorung AC 220…240 V
• Nennfrequenz 50/60 Hz
• Temparaturbereich von -30°C bis +70°C
• IP-Schutzklasse (Antrieb) IP 44
• IP-Schutzklasse (Steuerung) IP 65 * Hinweis: twist 200 E/EL-Antriebe und twist 350-Steuerungen können nur in Verbindung mit dem Umbauset “twist XS” (Art.-Nr. 3248V000) betrieben werden.

 

TWIST XL

Siłownik, nr art. 3280V400 Maks. obciążenie do 30.000 N !

 

Napęd twist XL, art. nr 3281V000 Zamontowany na bramie z całkowitym wypełnieniem skrzydła

 

Produktvorteile
• einfach zu handhabende abschließbare Notentriegelung (z.B. bei Stromausfall)
• Einschaltdauer: ca. 22 Torbewegungen pro Stunde (bei max. Torgröße und Torgewicht)
• geschlossene Torfläche je Flügel max. 10 m² → bei kürzerer Flügellänge auch größere Torfläche möglich (auf Anfrage)
• Einfache optimale Anpassung an das Laufverhalten unterschiedlicher Torgrößen
• SVS – Sicherheits-Verschluss-System (die Notentriegelung kann in jeder Position des Tores ein- und ausgekuppelt werden und bietet Sicherheit z.B. bei Stromausfall)
• Schubstange und Gewindespindel aus Edelstahl → längere Haltbarkeit, kein Rosten
• kein Elektroschloß nötig
• Totmannbetrieb für indutrielle Tore
• für steigende Tore geeignet (mit Sonderbeschlag)

Technische Details
• Zug- und Druckkraft von maximal 4.500 N
• Arbeitshub: 460 mm → Öffnungswinkel bis max. 112° möglich
• Anschlüsse für: Lichtschranke, Warnlicht, Elektroschloss, Sicherheitskontaktleiste (nur mit externer Auswerteeinheit), TorMinal etc.
• Torflügelbreite: bis zu 7 m
• Torflügelgewicht: bis zu 1100 kg

 

TWIST UG

Für Drehtore bis max. 3,5 m Torflügelbreite und max. 350 kg Torflügelgewicht
Ideal für Drehtore, bei denen der Antrieb nicht sichtbar sein soll!

 

Produktvorteile

Unsichtbar an schönen Toren
Der Antrieb ist im Boden montiert und beeinflusst die Optik des Tores in keinster Weise. Das Design Ihres Tores wird voll zur Geltung gebracht.

Schutz für Sie und Ihre Liebsten
Die Steuerungstechnik überwacht die Bewegungskräfte nach EN 12445 durch eine elektronische Motorüberwachung. Dauerhaft geprüfte und eingelernte Kraftwerte, erkennen auch Umgebungsveränderungen (Temperaturen, mechanischer Verschleiß des Tores, Frost und Eis) und gleichen diese aus.
Optimale Sicherheit für Personen und Fahrzeuge ist dadurch jederzeit gewährleistet. Darüber hinaus bietet SOMMER zusätzliches Sicherheitszubehör an. (Lichtschranke, Sicherheitskontaktleiste, etc.)

Sicherheit durch verschlüsseltes Funksystem
Das bidirektionale Funksystem SOMloq2 sendet Funksignale in beide Richtungen. Somit können Rückmeldungen über den gesendeten Befehl oder die Torposition empfangen werden. Der Rollingcode ist mit 128-bit verschlüsselt.

Stromausfall – was dann?
Um auch bei Stromausfall Ihr Tor zu öffnen, kann die mechanische Notentriegelung manuell per Schlüssel betätigt werden. Selbst bei starkem Anpressdruck auf den Antrieb, kann die Entriegelung mit geringem Kraftaufwand gelöst werden und Sie gelangen auf Ihr Grundstück.

Einfaches Nachrüsten von Zubehör
Dank unseres Baukastenprinzips lässt sich Zubehör schnell und einfach zu jeder Zeit montieren.
Anschlussmöglichkeiten für 8k2 Sicherheitskontaktleiste sind bereits im Standard auf der Steuerung integriert.
Mit dem vorhandenen Multifunktionsrelais können Sie externe Geräte (z.B. Hofbeleuchtung) anschließen und steuern. Sie können auch bei geänderten Bedürfnissen die Komfort- und Sicherheitsfunktionen Ihres Antriebes zu einem späteren Zeitpunkt erweitern.

Komfort bei Stromausfall
Während eines Stromausfalles kann der Antrieb mit unserem optionalen Akkupack notbetrieben werden. Sie können dadurch nachts und bei schelchtem Wetter bequem und sicher in Ihrem Auto sitzen bleiben.

Funktionen, die den Alltag erleichtern
Die Gehtürfunktion kann genutzt werden, um nur einen Flügel des Tores zu öffnen und z.B. mit dem Fahrrad auf das Grundstück zu gelangen. Sie sparen sich dadurch eine zusätzliche Gartentür und können somit Ihre Einfahrtsbreite voll ausnutzen.
Mit dem automatischem Zulauf können Sie sicher sein, dass das Tor hinter Ihnen immer verschlossen wird. Nach Durchfahren der Lichtschranke fährt das Tor nach eingestellter Zeit selbstständig zu.
Über das Warnlicht signalisiert der Antrieb ob und wann eine Wartung am Tor benötigt wird. Das erhöht die Lebensdauer Ihres Tores und Antriebes erheblich.

Geld sparen und die Umwelt schonen
Der energiesparende Antrieb verursacht mit einem Stromverbrauch von < 0,5 Watt im Standby nur ungefähr 1,80 € Stromkosten im Jahr. Er ist damit nicht nur kostengünstig, sondern auch sehr umweltfreundlich.

Hohe Lebensdauer dank schonendem Softlauf
Durch den standardmäßigen Softläufe in “Auf” und “Zu” wird das Tor und der Antrieb geschont. Kurz vor den Endlagen des Tores verringert sich die Gewschindigkeit, somit wird die Mechanik geschont und dadurch die Lebensdauer erhöht. Keine störenden Schließgeräusche.

Zuverlässig bei höherer Frequentierung
Der Antrieb ist für Mehrfamilienanlagen geeignet. Einschaltdauer 40% – das bedeutet bezogen auf 10 Minuten sind das 4 Minuten Betrieb.

Sorgenfrei mit hochwertigen Materialien
Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und rostfreiem Aluminium, das den Beanspruchungen durch Witterungseinflüssen standhält. Wahlweise aus feuerverzinktem Stahl.

 

 

Zusatzausstattung

Mit unserer Zusatzausstattung generieren Sie sich Ihre eigene optionale Wertschöpfung. Der modulare Systemaufbau ermöglicht es Ihnen den SOMMER twist ug nach dem Prinzip „plug and play” mit zahlreichem Zubehör zu erweitern. Alle Zubehörteile lassen sich dabei ganz einfach montieren da die Steckplätze farblich gekennzeichnet und exakt beschriftet sind.

Memo

Dient zur Speichererweiterung auf 450 Handsenderbefehle. Im Servicefall können gespeicherte Daten für einen neuen Laufwagen einfach übernommen werden.

Art.-Nr. 10373

Akkupack

Bei Stromausfall übernimmt der Akkupack die Energieversorgung des Torantriebs für bis zu 12 Stunden bei maximal 10 Torzyklen (AUF/ZU). Im normalen Betrieb lädt sich der Akkupack einfach selber wieder auf.

Art.-Nr. 5115V001

Technische Daten

Bezeichnung twist UG
Temperaturbereich -25°C bis +65 °C
Nennspannung AC 220 – 240 V
Nennfrequenz 50/60Hz
max. Drehmoment 320 Nm
max. Öffnungswinkel 105°
Einschaltdauer nach S3 in % 40%
Schutzart Antrieb IP 67 / Steuerung IP 65

 

Lieferumfang

twist UG Set für 1-flg. Drehtore DIN links
1 twist UG DIN links
1 Steuerung
1 Handsender „Pearl Vibe“

Edelstahl
Art.-Nr. S10603-00001

Feuerverzinkt
Art.-Nr. S10904-00001

twist UG Set für 1-flg. Drehtore DIN rechts
1 twist UG DIN rechts
1 Steuerung
1 Handsender „Pearl Vibe“

Edelstahl
Art.-Nr. S10604-00001

Feuerverzinkt
Art.-Nr. S10905-00001

twist UG Set für 2-flg. Drehtore
1 twist UG DIN links
1 twist UG DIN rechts
1 Steuerung
1 Verbindungskabelsatz
1 Handsender „Pearl Vibe“

Edelstahl
Art.-Nr. S10605-00001

Feuerverzinkt
Art.-Nr. S10906-00001

 

TWIST AM

Für Drehtore bis max. 2,5 m Torflügelbreite und max. 250 kg Torflügelgewicht
Für Tore mit besonders großen Pfosten ist der twist AM die richtige Wahl und überzeugt durch die einfache Montage.

 

Produktvorteile

Schutz für Sie und Ihre Liebsten
Die Steuerungstechnik überwacht die Bewegungskräfte nach EN 12445 durch eine elektronische Motorüberwachung. Dauerhaft geprüfte und eingelernte Kraftwerte, erkennen auch Umgebungsveränderungen (Temperaturen, mechanischer Verschleiß des Tores, Frost und Eis) und gleichen diese aus.
Optimale Sicherheit für Personen und Fahrzeuge ist dadurch jederzeit gewährleistet. Darüber hinaus bietet SOMMER zusätzliches Sicherheitszubehör an. (Lichtschranke, Sicherheitskontaktleiste, etc.)

Sicherheit durch verschlüsseltes Funksystem
Das bidirektionale Funksystem SOMloq2 sendet Funksignale in beide Richtungen. Somit können Rückmeldungen über den gesendeten Befehl oder die Torposition empfangen werden. Der Rollingcode ist mit 128-bit verschlüsselt.

Stromausfall – was dann?
Um auch bei Stromausfall Ihr Tor zu öffnen, kann die mechanische Notentriegelung manuell per Schlüssel betätigt werden. Selbst bei starkem Anpressdruck auf den Antrieb, kann die Entriegelung mit geringem Kraftaufwand gelöst werden und Sie gelangen auf Ihr Grundstück.

Einfaches Nachrüsten von Zubehör
Dank unseres Baukastenprinzips lässt sich Zubehör schnell und einfach zu jeder Zeit montieren.
Anschlussmöglichkeiten für 8k2 Sicherheitskontaktleiste sind bereits im Standard auf der Steuerung integriert.
Mit dem vorhandenen Multifunktionsrelais können Sie externe Geräte (z.B. Hofbeleuchtung) anschließen und steuern. Sie können auch bei geänderten Bedürfnissen die Komfort- und Sicherheitsfunktionen Ihres Antriebes zu einem späteren Zeitpunkt erweitern.

Komfort bei Stromausfall
Während eines Stromausfalles kann der Antrieb mit unserem optionalen Akkupack notbetrieben werden. Sie können dadurch nachts und bei schelchtem Wetter bequem und sicher in Ihrem Auto sitzen bleiben.

Funktionen, die den Alltag erleichtern
Die Gehtürfunktion kann genutzt werden, um nur einen Flügel des Tores zu öffnen und z.B. mit dem Fahrrad auf das Grundstück zu gelangen. Sie sparen sich dadurch eine zusätzliche Gartentür und können somit Ihre Einfahrtsbreite voll ausnutzen.
Mit dem automatischem Zulauf können Sie sicher sein, dass das Tor hinter Ihnen immer verschlossen wird. Nach Durchfahren der Lichtschranke fährt das Tor nach eingestellter Zeit selbstständig zu.
Über das Warnlicht signalisiert der Antrieb ob und wann eine Wartung am Tor benötigt wird. Das erhöht die Lebensdauer Ihres Tores und Antriebes erheblich.

Geld sparen und die Umwelt schonen
Der energiesparende Antrieb verursacht mit einem Stromverbrauch von < 0,5 Watt im Standby nur ungefähr 1,80 € Stromkosten im Jahr. Er ist damit nicht nur kostengünstig, sondern auch sehr umweltfreundlich.

Hohe Lebensdauer dank schonendem Softlauf
Durch den standardmäßigen Softläufe in “Auf” und “Zu” wird das Tor und der Antrieb geschont. Kurz vor den Endlagen des Tores verringert sich die Geschwindigkeit, somit wird die Mechanik geschont und dadurch die Lebensdauer erhöht. Keine störenden Schließgeräusche.

 

 

Zusatzausstattung

Mit unserer Zusatzausstattung generieren Sie sich Ihre eigene optionale Wertschöpfung. Der modulare Systemaufbau ermöglicht es Ihnen den SOMMER twist AM nach dem Prinzip „plug and play” mit zahlreichem Zubehör zu erweitern. Alle Zubehörteile lassen sich dabei ganz einfach montieren da die Steckplätze farblich gekennzeichnet und exakt beschriftet sind.

Memo

Dient zur Speichererweiterung auf 450 Handsenderbefehle. Im Servicefall können gespeicherte Daten für einen neuen Laufwagen einfach übernommen werden.

Art.-Nr. 10373

Akkupack

Bei Stromausfall übernimmt der Akkupack die Energieversorgung des Torantriebs für bis zu 12 Stunden bei maximal 10 Torzyklen (AUF/ZU). Im normalen Betrieb lädt sich der Akkupack einfach selber wieder auf.

Art.-Nr. 5115V001

Technische Daten

Bezeichnung twist AM
Temperaturbereich -25°C bis +65 °C
Anschlussplanung 230 V/50Hz
max. Drehmoment 120 Nm
Einschaltdauer nach S3 in % 15%
Öffnungszeit (90°) ca. 15 – 30 s
max. Öffnungswinkel 130°

 

Lieferumfang

twist AM Set für 1-flg. Drehtore
1 twist AM (Master)
Beschlag- und Verbindungsteile für 1-flg. Toranlage
1 Handsender „Pearl Vibe“
1 Lichtschranke (2-Draht-Variante)
1 Warnlicht 24 V

Art.-Nr. 3734V000

 

twist AM Set für 2-flg. Drehtore
1 twist AM (Master), 1 twist AM (Slave)
Beschlag- und Verbindungsteile für 2-flg. Toranlage
1 Handsender „Pearl Vibe“
1 Lichtschranke (2-Draht-Variante)
1 Warnlicht 24 V
1 Verbindungskabelsatz 12 m (Master > Slave)

Art.-Nr. 3735V000

 

 

RUNner

Der starke Schiebetorantrieb

RUNner wird auch den hohen Anforderungen von Industrietoranlagen gerecht.
Wie der STArter ist er robust gebaut, widerstandsfähig, korrosionsbeständig, sicher, zuverlässig und hat einen leisen Torlauf.

Für Schiebetore bis 8 m Breite und 600 kg Torgewicht.

Produktvorteile

Schutz für Sie und Ihre Liebsten
Der Antrieb lernt eigenständig dazu und läuft dank Dynamischem Power System (DPS) so, wie es gerade am besten ist. Er passt sich der Umgebungssituation an und fährt immer in der selben Geschwindigkeit. Hindernisse bedeuten für den Antrieb, dass er plötzlich mehr Kraft benötigt. In diesem Fall stoppt oder reversiert er. So werden Personen- oder Sachschäden verhindert. Darüber hinaus bietet SOMMER zusätzliches Sicherheitszubehör an. (Lichtschranke, Sicherheitskontaktleiste, etc.)

Hohe Lebensdauer dank schonendem Softlauf
Durch den standardmäßigen Softläufe in “Auf” und “Zu” wird das Tor und der Antrieb geschont. Kurz vor den Endlagen des Tores verringert sich die Geschwindigkeit, somit wird die Mechanik geschont und dadurch die Lebensdauer erhöht. Keine störenden Schließgeräusche.

Stromausfall – was dann?
Um auch bei Stromausfall Ihr Tor zu öffnen, kann über die mechanische Notentriegelung dieses manuell betätigt werden. Selbst bei starkem Anpressdruck auf den Antrieb, kann die Entriegelung mit geringem Kraftaufwand gelöst werden und Sie gelangen auf Ihr Grundstück.

Akkupack bei Stromausfall
Während eines Stromausfalles kann der Antrieb mit unserem Akkupack notbetrieben werden.

Umwelt- und Kosteneffizienz
Durch den sparsamen Ringkerntransformator sind Stromverbrauch und Umweltbelastung gering.

Hochwertig und stabil
Die robuste glasfaserverstärkte Kunststoffzahnstange mit integriertem Stahlkern sorgt für maximale Stabilität und leisem Abrollverhalten.

Funktionen, die den Alltag erleichtern
Die Teilöffnung kann genutzt werden, um nur eine Teil des Tores zu öffnen und z.B. mit dem Fahrrad auf das Grundstück zu gelangen.
Mit dem automatischem Zulauf können Sie sicher sein, dass das Tor hinter Ihnen immer verschlossen wird. Nach Durchfahren der Lichtschranke fährt das Tor nach eingestellter Zeit selbstständig zu.

Zusatzausstattung
Mit unserer Zusatzausstattung generieren Sie sich Ihre eigene optionale Wertschöpfung. Der modulare Systemaufbau ermöglicht es Ihnen den SOMMER RUNner nach dem Prinzip „plug and play” mit zahlreichem Zubehör zu erweitern. Alle Zubehörteile lassen sich dabei ganz einfach montieren da die Steckplätze farblich gekennzeichnet und exakt beschriftet sind.

Akkupack

Bei Stromausfall übernimmt der Akkupack die Energieversorgung des Torantriebs für bis zu 12 Stunden bei maximal 10 Torzyklen (AUF/ZU). Im normalen Betrieb lädt sich der Akkupack einfach selber wieder auf.

Art.-Nr. 5115V001

Technische Daten

Bezeichnung RUNner
Temperaturbereich: –30°C bis +50°C
Spannungsversorgung: AC 220 … 240 V
Drehmoment: max 20 Nm
Nennfrequenz: 50/60 Hz
Schutzart: IP54
Öffnungsgeschwindigkeit: max. 210 mm/s

 

Lieferumfang

Einzelantrieb „RUNner“
inkl. 1x Schiebetorantrieb
Motorsteuerung
steckbarer Funkempfänger (FM 868,8 MHz)
Art.-Nr. 3520V000

Komplett-Set „RUNner“
1 x Schiebetorantrieb
Motorsteuerung STB-1
4 m Kunststoffzahnstange
integrierter Funkempfänger (FM 868,8 MHz)
4-Befehl Handsender (4020V000)
Art.-Nr. 3521V000

STArter

Dieser Inhalt ist blockiert. Akzeptieren Sie Cookies, um den Inhalt anzuzeigen.

Produktvorteile
• geeignet für Schiebetore bis 6 m Laufweg und 300 kg Torgewicht
• keine aktive Sicherheitskontaktleiste an der Hauptschließkante erforderlich
• wartungsfreier, energiesparender Antrieb mit langer Lebensdauer
• vollautomatische Krafteinlesung, dadurch hohe Sicherheit
• 24 V-Technik mit geregeltem Softlauf
• definierte Fahrtrichtungsansteuerung (Auf / Zu) oder einstellbare Teilöffnung
• stromsparender Ringkerntrafo
• berührungslose Endschalter (Reed-Kontakte)
• integrierte Auswertung für Sicherheitsleisten
• servicefreundliche, oben liegende Steuerung
• frequenzmodulierter Sicherheitsfunk

Eigenschaften
• Notentriegelung von außen:
• Bei den SOMMER Schiebetorantrieben kann das Tor in jeder Position problemlos ent- und verriegelt werden. Dies bietet Ihnen höchste Sicherheit, z. B. bei Stromausfall.

Kompaktes Kunststoffgehäuse:
• UV- und altersbeständig
• widerstandsfähig, nicht rostend
• in zeitlosem, dezentem Anthrazit

Motorsteuerung STA-1:
• steckbar
• im Gehäuse integriert
• Anschluss für TorMinal
• integrierter Funkempfänger (FM 868,8 MHz)

Elektronische Endschalter:
• präzise, berührungslose Endabschaltung
• einfach einstellbar
• kein mechanischer Verschleiß

Zahnstange:
• kunststoffummantelte Stahlzahnstange
• sorgt für leisen Torlauf
• Standardgröße 4 m (erweiterbar auf max. 6 m)  

SP 900

3700V000_3710V000_SP_900_blank

Dieser Inhalt ist blockiert. Akzeptieren Sie Cookies, um den Inhalt anzuzeigen.

Der komplette Antrieb des SP 900 ist im Pfosten des Schiebetors integriert. Das macht den Antrieb unsichtbar und sorgt für ein aufgeräumtes Bild am Schiebetor. Der SP 900 ist für Tore bis 400 kg und 8 m Laufweg geeignet.

Produktvorteile
• Geschwindigkeit (max. 285 mm/s) und weitere Parameter können automatisch an die Torgröße und das Torgewicht angepasst werden
• integriertes Elektroschloss sorgt für hohe Selbsthemmung
• Anschluss für funkbasierte Sicherheitskontaktleiste bereits integriert
• Steuerung mit vielen Anschlussmöglichkeiten; auch für die hohen Anforderungen von Industrietoranlagen geeignet
• verwindungssteife Konstruktion dank echtem Vierkantprofil; ideal auch für hohe Torflügel
• bis zu 40 Bewegungszyklen pro Tag möglich

Zusätzliche Features
• Torlauf links oder rechts über Wählschalter einstellbar; kein Umklemmen von Motor und Endschaltern notwendig
• automatische Erkennung von Sicherheitsleisten (8,2 kOhm oder OSE) und Lichtschranken (2- und 4-Draht)
• automatischer/halbautomatischer Zulauf aus Endlage und Teilöffnung möglich; Teilöffnung einstellbar
• Vorwarnfunktion und Totmannbetrieb
• Anschlussmöglichkeit für Akkupack

Copyright © 2015 Firma ZED. All rights reserved. | Developed by: Onenet

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Datenschutzerklärung Stimmen Sie zu, indem Sie auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren" klicken.